Kann ich Proteinpulver in heißen Kaffee geben?


Kann ich Proteinpulver in heißen Kaffee geben?

Morgens mit einer frischen Tasse Kaffee aufzuwachen, ist einer der besten Teile unserer täglichen Routine. Wenn Sie gerne Sport treiben, ist das Schlucken eines Proteinshakes wahrscheinlich auch ein Teil dieser Routine. Dies bringt einige Leute zum Nachdenken, ist es möglich, diese beiden wunderbaren Teile Ihres Tages in einem fantastischen Getränk zu mischen?

Kurz gesagt, ja, Sie können Eiweißpulver in Ihren Kaffee geben. Einige Leute tun es routinemäßig. Allerdings ist es nicht so einfach, wie die Zugabe von jedem Proteinpulver zu einer Tasse Joe. Sie müssen über die Temperatur Ihres Getränks nachdenken und darüber, wie der Geschmack des Proteins den Geschmack des Kaffees beeinflussen wird.

Die Vorteile von Kaffee und Proteinpulver

Diese beiden Getränke sind aufgrund ihrer individuellen gesundheitlichen und therapeutischen Vorteile zu einer festen Größe in unserem Leben geworden.  

Eine Tasse Kaffee pro Tag kann Ihren Körper mit dringend benötigten Antioxidantien versorgen, den Blutzuckerspiegel aufrechterhalten, Ihre Stimmung verbessern und ist ein effektiver Helfer bei der Gewichtskontrolle. Und vergessen wir nicht die dringend benötigte Energie, die er liefert, wenn Sie gerade aufgewacht sind oder einen schnellen Muntermacher brauchen.

Eiweiß ist einer Ihrer drei Makronährstoffe und ist für lebenswichtige Funktionen unerlässlich. Es unterstützt Ihr Immunsystem, den Hormonhaushalt und ist für die Reparatur und Stärkung geschädigter Zellen verantwortlich.

Kaffee und Eiweißpulver zusammen mischen

Aber nur weil Kaffee und Proteinpulver ihre individuellen ernährungsphysiologischen Vorteile haben, bedeutet das nicht, dass Sie Proteinmischung in Ihren Kaffee geben sollten. Beachten Sie, dass es einen Unterschied gibt zwischen der Frage "Kann ich?" und "Sollte ich?" etwas tun. Wir haben bereits "Kann ich?" beantwortet. Betrachten wir nun das "Sollte ich?"

  Woher weiß ich, ob ich genug Protein bekomme?

Ein Problem, das Sie feststellen werden, ist, dass Eiweiß in heißen Flüssigkeiten schwer zu mischen ist. Manche Leute "beheben" dies, indem sie es zuerst in eine kalte Flüssigkeit mischen und dann erhitzen. Dies ist eine Menge zusätzlicher Arbeit für etwas, das möglicherweise nicht gut schmeckt.

Finden Sie die richtige Geschmacksrichtung

Ein Protein zu finden, das gut mit Kaffee schmeckt, kann auch ein Problem sein. Glauben Sie nicht, dass Sie dies umgehen können, indem Sie "nicht aromatisiertes" Protein verwenden, da es einen etwas "kreidigen" Geschmack hinterlassen kann, wenn es nur in einer Flüssigkeit gemischt wird. Schokolade ist in der Regel am verträglichsten, wenn Sie damit beginnen und dann mit anderen experimentieren möchten.  

Dies führt zu einem weiteren möglichen Problem für einige: egal was, Ihr Kaffee wird nicht nach "Kaffee" schmecken. Wenn Sie Ihren Kaffee schwarz oder nur einen einfachen Milchkaffee ohne Aromastoffe bevorzugen, wird es schwierig sein, eine gute Mischung zu finden.

Sollten Sie es tun?

Wenn Sie ein echter Kaffee-Liebhaber sind, der normalerweise nicht mehr als Milch zu seinem Kaffee hinzufügt, sollten Sie nicht einfach Proteinpulver dazugeben. Aber lesen Sie weiter für eine andere Option!

Wenn Sie in der Regel Sirup oder aromatisierte Sahne zu Ihrem Kaffee sowieso, dann Zugabe von Protein-Pulver zu Ihrem Kaffee könnte sich als eine ausgezeichnete Option für Sie, wie Sie das Protein-Pulver als Ihr Aroma-System, das eine viel gesündere Option ist zu verwenden.

Eine weitere Option für Ihr morgendliches Koffein

Wenn Sie morgens viel zu tun haben und keine Zeit haben, sich hinzusetzen und eine Tasse Kaffee zu genießen, Sie aber trotzdem Ihren "Koffein-Fix" wollen, können Sie diesen kleinen Trick anwenden. Fügen Sie Kaffee zu einem Proteinshake hinzu.

Das Mischen von Kaffee in Ihren Shake, kann wirklich den Geschmack des Proteinshakes ergänzen und Ihnen das Koffein geben, das Sie suchen. Dies ist ein viel besserer Kompromiss zwischen den beiden als andersherum.

  Ist Proteinpulver besser mit Milch oder Wasser?

Es mag zwar etwas trivial erscheinen, aber die Betonung liegt auf dem Geschmack. Wenn Sie einen Kaffee haben wollen, der nach Kaffee und nicht nach einem Proteinshake schmeckt, dann mischen Sie kein Pulver hinein. Wenn Sie normalerweise Sirup und andere Süßungsmittel verwenden, dann fügen Sie ruhig Proteinpulver hinzu.

Andererseits, wenn Sie einen Proteinshake trinken und es Ihnen nichts ausmacht, dass er ein bisschen nach Kaffee schmeckt, dann ist es kein Problem, Kaffee zu Ihrem Shake hinzuzufügen. In der Tat können Sie sogar Proteinpulver mit Kaffeegeschmack kaufen.  

Testen Sie es aus

Natürlich ist der einzige Weg, um sicher zu wissen, ob Sie es mögen, ist zu gehen und versuchen, Proteinpulver zu Ihrem Kaffee hinzufügen. Wer weiß? Vielleicht finden Sie gerade Ihr neues Lieblings-Frühstücksgetränk!

Was ist mit Eiklar-Protein-Pulverr? Ja, das können Sie auch in den Kaffee geben.

Häufig gestellte Fragen zu Proteinpulver

Was sind die besten Proteinpulver zum Kaffee?

Die Mischbarkeit wird entscheidend sein, da Ihr Kaffee im Allgemeinen eine relativ kleine Menge im Vergleich zu einem Proteinshake sein wird. Je isolierter ein Protein ist, desto besser lässt es sich tendenziell mischen. Dies macht ein hochwertiges Isolatprotein zu Ihrer besten Wahl.

Soll ich nur Wasser verwenden oder Milch hinzufügen?

Wenn Sie eine Proteinmischung in Ihren Kaffee geben, sollten Sie auch etwas Milch hinzufügen. Die Zugabe von Milch unterstützt die Vermischung der Aromen im Vergleich zur Verwendung von Kaffee mit Wasser. Außerdem sollten Sie nicht vergessen, dass Milch an sich schon eine gute Proteinquelle ist.  

Was ist mit kaltem Kaffee?

Sie können absolut mischen Proteinpulver in mit kaltem Kaffee! In der Tat könnte die Kälte den Geschmackskomplex unterstützen und dazu beitragen, dass er sich besser vermischt. Ein kalter Kaffee mit Proteinpulver und Milch könnte sich als eine bessere Alternative zu einem heißen Kaffee erweisen.

  Kann man Obst in einen Proteinshake geben?
Kann ich Proteinpulver in heißen Kaffee geben?

Kommentare von Anwendern zu Protein und Kaffee

Was ich an Kaffee und Eiweiß liebe

Kaffee ist toll für meine Energie und ist ein sehr gesundes Getränk, aber was tut er für den menschlichen Körper und brauche ich Eiweiß? Das ist eine berechtigte Frage und es gibt keine einfache Antwort. Es ist bekannt, dass Eiweiß bei der Gewichtsabnahme hilft, das Immunsystem stärkt, Stress abbaut und sogar den Stoffwechsel ankurbelt. Aber ist das alles wirklich wahr? Wenn man sich die Nebenwirkungen von Kaffee ansieht, kann man feststellen, dass man ein oder zwei Pfund abnehmen kann, wenn man den Koffeingehalt in seiner täglichen Dosis reduziert. In den meisten Fällen ist es jedoch nicht notwendig, zusätzliches Eiweiß zu Ihrer Ernährung hinzuzufügen, um das Beste aus dem Kaffee zu machen.

Ich liebe Kaffee und brauche Eiweiß, um mich in Schwung zu halten

Ich liebe Kaffee und ich brauche Eiweiß, um mich auf Trab zu halten, aber ich trinke auch viel Wasser und ich denke nicht, dass eine hohe Menge an Eiweiß in meinem Kaffee Sinn macht. Ich bin mehr besorgt über Proteinshakes als über Protein in meinem Kaffee, weil ich das Gefühl habe, dass sie mit zu viel Zucker beladen sind und nicht die essentiellen Aminosäuren liefern, die ich brauche. Das ist der Hauptgrund, warum ich lieber einen Shake trinke. Protein-Shakes haben das Protein, aber überladen Ihren Körper nicht mit zu vielen Kalorien und Zucker.

Wenn Sie nach einer alternativen Möglichkeit suchen, Ihrer Ernährung Eiweiß hinzuzufügen und Ihre tägliche Zufuhr aufrechtzuerhalten, sollten Sie in Erwägung ziehen, anstelle von Kaffee ein Proteinpulver zu verwenden. Sie sind ziemlich preiswert und liefern viel Protein in jeder Portion. Sie haben auch einige der gleichen gesundheitlichen Vorteile wie Kaffee, einschließlich der Stärkung des Immunsystems. Es ist eine gute Idee, Ihren Proteinshake gleich nach dem Frühstück zu trinken, damit Ihr Verdauungssystem vor den restlichen Mahlzeiten reichlich davon bekommt. Sie können Ihren Eiweißshake auch über den Tag verteilt trinken. Sie können später am Tag immer noch eine Mahlzeit oder einen Snack zu sich nehmen. Ich weiß, dass ich Kaffee liebe und Eiweiß für meinen Körper brauche, aber ich möchte auch nicht mehr Kalorien zu mir nehmen, als ich brauche, und zusätzliche Kalorien in Ihrem System zu haben, wird Ihren Stoffwechsel verlangsamen und Sie fühlen sich träge.

ProteinGuy

Wir alle brauchen Eiweiß, um Muskelmasse und Kraft zu erhöhen. Wir alle brauchen Muskeln. Ich fand Molekularbiologie, Biochemie und Genetik schon immer interessant, und ich möchte wirklich verstehen, wie Nährstoffe uns beeinflussen.

Neuer Inhalt

de_DE