Was sollte ich für den Muskelaufbau essen?


Was sollte ich für den Muskelaufbau essen?

Wenn Sie magere Muskelmasse aufbauen möchten, kann das Trinken von Proteinshakes manchmal nicht ausreichen. Der Verzehr von eiweiß- und fettreichen Lebensmitteln, die reich an Ballaststoffen und Vitaminen sind, kann Ihre Ergebnisse um das Zehnfache steigern. Eier, Lachs, Thunfisch, Hähnchenbrust, Rindfleisch und Joghurt sind alles Lebensmittel, die sich relativ einfach in Ihre Ernährung einbauen lassen.

Lebensmittel, die den Muskelaufbau begünstigen

Für einen optimalen Muskelaufbau setzen die meisten Menschen auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Die Implementierung von Lebensmitteln, die reich an allen Mikro- und Makronährstoffen sind, ist eine gute Idee, um eine solche Ernährung zu erreichen.

1# Eier

Eier sind eiweißreich, relativ preiswert und liefern Vitamin B. Außerdem sind sie reich an Aminosäuren wie Leucin, die für das Muskelwachstum wichtig sind.

2# Lachs

Lachs ist eine gute Quelle für Omega-3-Fettsäuren, aber auch für Eiweiß und wichtige B-Vitamine.

3# Huhn

Hühnerbrüste gehören zu den Lebensmitteln mit dem höchsten Proteingehalt. Ein 85-Gramm-Stück Hähnchen enthält in der Regel bis zu 25 Gramm Eiweiß, das ist so viel wie Ihr Lieblings-Proteinshake. Mehr noch, essentielle B-Vitamine sind im Angebot enthalten. Der Verzehr von magerem Fleisch wie Hähnchenbrust kann sogar die Gewichtsabnahme fördern, da es den Stoffwechsel aufgrund der hohen Mengen an Protein ankurbelt.

  Hat Proteinpulver negative Auswirkungen?

4# Thunfisch

Thunfisch enthält 20 Gramm Protein pro 85-Gramm-Portion und bringt eine Vielzahl an essentiellen B-Vitaminen für den Muskelaufbau sowie Niacin und Omega-3-Fettsäuren mit.

5# Mageres Rindfleisch

Mageres Rindfleisch Fleisch bringt uns sowohl hohe Kalorien als auch Eiweiß und satte 18 Gramm Eiweiß und 15 Gramm Fett pro einer 85-Gramm-Portion. Außerdem ist es die wichtigste natürliche Quelle für Kreatin, das unsere Kraft während harter Trainingseinheiten enorm steigert.

Vegetarische Lebensmittel, die das Muskelwachstum verbessern

Hüttenkäse und Tofu sind beides großartige Alternativen zu Fleisch für eine gute Proteinspritze in Ihrer Ernährung.

1# Hüttenkäse

Hüttenkäse enthält 28 Gramm Eiweiß pro Tasse und eine große Menge der muskelaufbauenden Aminosäure Leucin.

2# Tofu

Tofu wird aus Sojamilch hergestellt. Eine halbe Tasse davon enthält 10 Gramm Eiweiß und ist eine reichhaltige Quelle für Kalzium, das für die Regeneration von Muskeln und Knochen wichtig ist.

3# Mandeln

Mandeln sind eine weitere gute Option, um Ihre Proteinzufuhr zu erhöhen. Sie sind reich an Eiweiß, Magnesium, Phosphor und Vitamin E. Außerdem enthält eine halbe Tasse Mandeln 400 Kalorien, was sehr praktisch sein kann, wenn Sie zunehmen möchten.

FAQs über Muskelaufbau

Wie viele Kalorien sollten Sie mehr essen, wenn Sie Muskeln aufbauen wollen?

Es ist eine gute Idee, Ihre aktuelle Kalorienzufuhr zu überprüfen und sie anfangs um 15-20% zu erhöhen. Abhängig von Ihrem Stoffwechsel und Ihrem allgemeinen Gesundheitszustand sollten Sie darauf abzielen, dass eine gute Menge Ihrer Kalorien aus Protein stammt. Das würde bedeuten, dass Sie täglich zwischen 20-30% Ihrer Kalorien aus Eiweiß zu sich nehmen.

  Macht Eiweiß vor dem Schlafengehen dick?

Sind 100 Gramm Eiweiß pro Tag genug, wenn Sie stark werden wollen?

Abgesehen vom Erreichen eines täglichen Proteinziels ist es ebenso wichtig, Protein in einzelnen Portionen über den Tag verteilt zu konsumieren. 100 Gramm pro Tag würden für Frauen oder Männer, die weniger als 60 kg wiegen, ausreichen, aber als allgemeine Regel sollten Sie das 2-fache Ihres Körpergewichts in Kilogramm an Protein anstreben. ein 90 kg schwerer Mann sollte mindestens 180 Gramm Protein pro Tag zu sich nehmen.

Benutzerkommentare zu "Was man essen sollte, wenn man Muskeln aufbauen will

Die Wichtigkeit von Muskelaufbau und Protein

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, um Gewicht zu gewinnen, aber eine der häufigsten Möglichkeiten, um Muskeln zu gewinnen, ist das Hinzufügen von Protein zu Ihrer Ernährung. Dies ist etwas, das mehr als einmal pro Woche getan werden sollte und mindestens ein Pfund oder zwei sollten jede Woche hinzugefügt werden.

Eiweiß hilft Ihren Muskeln

Eiweiß hilft Ihnen, stärker zu werden, und Muskeln sind äußerst vorteilhaft für Ihre allgemeine Gesundheit. Sie sollten auch darauf achten, Ihre Wasseraufnahme zu erhöhen, damit Ihre Muskeln hydratisiert bleiben. Wenn Sie eine große Menge an Eiweiß in Ihrer Ernährung und viel Wasser dazu haben, werden Sie schnell Muskeln aufbauen.

Eiweiß ist gut für Ihren ganzen Körper

Protein ist nicht nur gut für Ihren Körper, sondern auch sehr wichtig für Ihr Haar. Das Hinzufügen von Protein zu Ihrer Ernährung wird Ihrem Körper helfen, sich schneller zu reparieren und auch Ihre Ausdauer zu erhöhen. Wenn Sie versuchen, Ihrem Körper Muskeln hinzuzufügen, müssen Sie mehr als nur Wasser trinken.

  Was kann ich mit Proteinpulver mischen, damit es besser schmeckt?

Nehmen Sie eine gesunde Menge an Eiweiß in Ihre Ernährung auf

Sie müssen auch eine gesunde Menge an Protein in Ihre Ernährung aufnehmen. Viele Menschen glauben, dass sie überhaupt nichts essen müssen, wenn sie versuchen, Muskeln aufzubauen. Obwohl es nicht die beste Idee ist, überhaupt nichts zu essen, können Sie Lebensmittel essen, die voller Protein sind und Ihnen helfen, Muskeln aufzubauen.

Eiweiß ist notwendig, aber wenn Sie zu viel Eiweiß essen, wird Ihr Körper es als Fett speichern, und das kann das Abnehmen erschweren. Ihr Körper muss daran gewöhnt werden, regelmäßig Eiweiß aufzunehmen. Wenn Sie hart trainieren, sollten Sie sicherstellen, dass Sie Ihrem Körper die richtige Menge an Protein geben, die er braucht, um Muskeln aufzubauen und stark zu bleiben.

ProteinGuy

Wir alle brauchen Eiweiß, um Muskelmasse und Kraft zu erhöhen. Wir alle brauchen Muskeln. Ich fand Molekularbiologie, Biochemie und Genetik schon immer interessant, und ich möchte wirklich verstehen, wie Nährstoffe uns beeinflussen.

Neuer Inhalt

de_DE