Sind Proteinshakes morgens oder abends besser?


Sind Proteinshakes morgens oder abends besser?

Proteinshakes können den ganzen Tag über konsumiert werden, zu jeder Zeit. Obwohl das Trinken eines Proteinshakes vor dem Schlafengehen einige Vorteile bringen kann, ist es, wenn Sie die Wahl haben, besser, den Tag stattdessen mit einem Proteinshake am Morgen zu beginnen.

Warum ist das Trinken eines Proteinshakes am Morgen eine gute Idee?

Das Trinken eines Proteinshakes als erstes am Morgen kann Ihnen dabei helfen, Ihren Gesamthunger über den Tag hinweg zu verringern. Eine Kombination aus Eiweiß, Fett und Kohlenhydraten ist das A und O eines gesunden Frühstücks. Leider fehlt den meisten Lebensmitteln, die wir zum Frühstück zu uns nehmen, wie z.B. Obst oder Müsli, oft das Eiweiß, das man braucht, um den Tag in bester Form zu beginnen.

Wenn Sie nach dem Frühstück trainieren wollen, achten Sie darauf, dass Sie auch eine gesunde Menge an Kohlenhydraten zu sich nehmen, bevor Sie ins Fitnessstudio gehen, da diese die primäre Energiequelle des Körpers sind.

Sie sollten Ihr Frühstück nicht komplett durch einen Proteinshake ersetzen. Fügen Sie stattdessen einen Shake hinzu, wenn Ihr Frühstück nicht die benötigte Menge an Protein enthält.

  Kann ich Mandelmehl anstelle von Proteinpulver verwenden?

Der Verzehr von Proteinpulver am Morgen hat keine Nachteile, aber das Trinken eines Proteinshakes vor dem Schlafengehen könnte einige mit sich bringen.

Ich beginne den Tag stark mit einem guter Eiweiß-Eiweiß-Shake, ein Stück Brot und etwas Obst.

Carl

Was sind die Vor- und Nachteile des Trinkens von Eiweiß vor dem Schlafengehen?

Wenn Sie sich kurz vor dem Schlafengehen hungrig fühlen und wissen, dass es keine gute Idee ist, nachts eine volle Mahlzeit zu sich zu nehmen, kann ein Proteinshake die Rettung sein. Wenn Ihre Proteinzufuhr für den Tag nicht ihr Ziel erreicht hat, ist es keine schlechte Idee, einen Shake zu trinken, bevor Sie ins Bett hüpfen.

Vorteile des Trinkens eines Proteinshakes am Abend

  • Sie kommen Ihrem Ziel der täglichen Proteinzufuhr näher.
  • Der Verzehr von Eiweiß vor dem Schlafengehen kann Ihnen helfen, Ihre Stoffwechselrate zu aktivieren und sie während der Nacht zu erhöhen. Dies wird Ihnen helfen, auch im Schlaf Kalorien zu verbrennen.
  • Es wird helfen, den Abbau von Muskelprotein zu verhindern und die Muskelproteinsynthese zu verbessern, zwei Zyklen, die unsere Muskeln ständig abwechselnd durchlaufen.

Nachteile des Trinkens eines Proteinshakes in der Nacht

  • Wenn das Protein Ihrer Wahl mehr als eine moderate Menge an Zucker enthält, wird es höchstwahrscheinlich Ihren Schlafrhythmus stören und Sie wach und aufgeregt halten. Es kann für manche Menschen schwieriger sein, einzuschlafen, selbst nach nur 2 Gramm Zucker, die kurz vor dem Schlafengehen konsumiert wurden.
  • Manche Menschen reagieren möglicherweise empfindlicher als andere, wenn sie Eiweiß auf nüchternen Magen zu sich nehmen.
  Gibt es einen Proteinriegel ohne Nüsse?

FAQs über Protein und Schlaf

Was ist die beste Art von Protein vor dem Schlafengehen zu trinken?

Obwohl Casein dafür bekannt ist, dem Molkenprotein in Bezug auf die Förderung des Muskelwachstums etwas unterlegen zu sein, ist es das beste Protein für die Schlafenszeit. Der Grund dafür ist, dass es von Ihrem Körper langsamer verdaut wird und Sie während des Schlafs für 6-8 Stunden bei Kräften halten kann.

Wie viele Stunden Schlaf brauchen Sie, um Muskeln aufzubauen?

Entgegen der landläufigen Meinung wachsen die Muskeln nicht, wenn Sie trainieren, sondern wenn Ihr Körper ruht. (Während Ruhetagen und Schlaf). Mediziner empfehlen zu versuchen, mindestens 7 Stunden Schlaf pro Nacht zu bekommen, wenn Ihr Ziel der Muskelaufbau ist. Ein Nickerchen reduziert außerdem Stresshormone, die das Muskelwachstum verhindern.

Sind Proteinshakes morgens oder abends besser?

Benutzerkommentar über die Einnahme eines Eiweißshakes und wie man morgens Eiweiß bekommt

Was man morgens essen sollte, um mehr Protein zu erhalten

Die meisten Menschen, die trainieren, wissen, dass Sie morgens Eiweiß brauchen, aber wie bekommen Sie genug Eiweiß in Ihre Ernährung? Es gibt vier Richtlinien, um morgens genug Protein zu bekommen; er macht vier Vorschläge: Essen Sie mehr Protein als am Abend. Essen Sie ein Gramm Protein für jedes Pfund Körpergewicht, bevor Sie zu Bett gehen jede Nacht.

Nehmen Sie jeden Morgen mindestens zwanzig Prozent Ihrer täglichen Proteinzufuhr über Ihr Müsli auf. Nehmen Sie mehr, wenn Sie keine Eier essen können. Essen Sie eine große Menge an Protein mit Ihrem Frühstück, wenn Sie nicht jeden Tag ein ganzes Ei essen können.

  Was bewirkt Molkenprotein beim Backen?

Ein schneller Snack mit etwas Proteinpulver

Für einen schnellen Protein-Snack essen Sie Joghurt oder Nüsse mit etwas Proteinpulver, Milch oder Milch mit etwas Joghurt. Wenn Sie keine Eier vertragen oder laktoseintolerant sind, essen Sie etwas anderes mit mindestens sechs Gramm Protein pro Portion. Wenn Sie einen Eiweißshake für das Frühstück suchen, achten Sie darauf, wie viel darin enthalten ist, und fügen Sie einen Esslöffel Molkenproteinpulver zu jeder Tasse hinzu.

Nehmen Sie beim Training mindestens ein Gramm Protein pro Pfund Körpergewicht zu sich. Der Grund dafür ist, dass Ihre Muskeln während des Trainings mehr Protein verbrauchen, wenn sie müde sind, und sie werden weniger davon verbrauchen, wenn Sie beim Frühstück mehr davon aufnehmen.

Sie können dieses eine Gramm Protein aus Eiweiß, Huhn, Fisch und sogar Sojamilch erhalten. Lassen Sie sich jeden Tag Zeit mit dem Frühstück, damit Sie am Ende des Tages nicht hungrig sind.

ProteinGuy

Wir alle brauchen Eiweiß, um Muskelmasse und Kraft zu erhöhen. Wir alle brauchen Muskeln. Ich fand Molekularbiologie, Biochemie und Genetik schon immer interessant, und ich möchte wirklich verstehen, wie Nährstoffe uns beeinflussen.

Neuer Inhalt

de_DE