Kann ich Proteinpulver in heiße Milch geben?


Kann ich Proteinpulver in heiße Milch geben?

Während der heißen Monate genießen Sportler meist einen kalten Eiweißshake mit Eiswasser oder Milch, aber im Winter klingt das oft nicht so verlockend.

Ein gutes Eiweißpulver in heißer Milch ist großartig!

Glücklicherweise können Sie Proteinpulver in heiße Milch geben, um einen Geschmack zu erhalten, der einer warmen heißen Schokolade nahe kommt. Heiße Milchproteinshakes können auch in den kälteren Monaten großen Geschmack und Komfort bringen.

Wie man heiße Proteinshakes mit Milch macht

Alle Arten von Protein sind geeignet, um mit heißer Milch gemischt zu werden. Geschmacksrichtungen auf Beerenbasis, Schokolade oder Vanille werden alle großartig ausfallen. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Zutaten, die Sie Ihrem Shake hinzufügen möchten, mischen und verrühren, bevor Sie die heiße Milch hinzufügen.

Denken Sie immer daran: Geben Sie niemals kochendes Wasser oder Milch in einen Mixer oder Proteinshaker. Der Druck wird sich aufbauen und auslaufen.

Geben Sie anschließend die Zutaten in einen separaten Shaker und fügen Sie die heiße Milch hinzu, um sie zu vermischen. Wenn Sie einfach nur Eiweiß und Milch mischen, ohne andere Zutaten, stellen Sie sicher, dass die Milch nicht kochend heiß ist und mischen Sie sie in einem Shaker.

  Was ist das beste Protein für den Muskelaufbau von Frauen?

Für zusätzlichen Geschmack können Sie ⅛ eines handelsüblichen 100-Gramm-Schokoriegels in der Mikrowelle schmelzen, eine halbe Banane und eine viertel Tasse Haferflocken und alles andere, was Sie möchten. Mandeln, Nüsse und Erdnüsse funktionieren großartig mit Schokolade aromatisierten Protein.

Mischen Sie die Zutaten in einem Mixer und geben Sie sie später mit der heißen Milch in den Shaker. Wenn die Milch zu heiß ist, können Sie auch etwas kalte Milch oder Wasser hinzugeben, um die Temperatur anzupassen.

Wie man Protein heiße Schokolade macht

Für dieses Rezept können Sie sowohl Mandelmilch als auch normale Milch verwenden. Es gibt viele Schokoladen-Proteinshake-Rezepte, aber dieses ist ein besonders leckeres.

Sie benötigen diese Zutaten:

  • 1 Messlöffel Proteinpulver (25 Gramm)
  • 1 Tasse Milch (oder Mandelmilch)
  • ½ Tasse Wasser
  • 2 Esslöffel Kakaopulver
  • ½ Esslöffel Vanilleextrakt (optional), auch nicht mit Vanilleprotein verwenden

Mischen Sie zunächst die Milch und das Wasser zusammen und erhitzen Sie die Flüssigkeit in der Mikrowelle, bis sie warm ist. Mischen Sie in einer separaten Schüssel das Proteinpulver, Vanilleextrakt und Kakaopulver. Unabhängig von der Proteingeschmacksrichtung vermischen sich alle Proteinsorten mit Kakao, Milch und Vanille. Geben Sie die Pulvermischung in die Flüssigkeit und rühren Sie um.

Mögen Sie auch Kaffee? Schauen Sie sich unseren Artikel über heißer Kaffee und Eiweiß.

Eier in heißer Milch? Wenn Sie Eiweißpulver auf der Basis von Eiklar hinzufügen.

FAQ zum Erhitzen von Eiweißpulver

Wird Proteinpulver beschädigt, wenn es erhitzt wird?

Eiweißpulver wird beim Erhitzen nicht beschädigt. Proteinpulver wird hauptsächlich aus Nahrungsmitteln wie Eiern, Milchprodukten, Sojabohnen und Rindfleisch gewonnen. Diese können alle gekocht werden und werden durch Hitze nicht beschädigt.

  Ist Käse ein guter Eiweißlieferant?

Was mit Eiweiß passiert, wenn es erhitzt wird, ist, dass es sich in die Aminosäuren aufspaltet, die es bilden. Unser Verdauungssystem macht das normalerweise von alleine. Deshalb ist es viel einfacher, gekochte Eier zu essen als rohe.

Lässt sich Proteinpulver gut mit allen Milchsorten mischen?

Neben Wasser lässt sich hochwertiges Proteinpulver gut in alle Arten von Milch einrühren, einschließlich Mandelmilch, Kuhmilch, Kokosmilch, Sojamilch und Reismilch. Es spielt auch keine Rolle, wie viel Fett in der Milch enthalten ist. Im Allgemeinen wird Protein vom menschlichen Organismus leichter verdaut, wenn es mit etwas Fett verzehrt wird.

Sind in einem Protein-Milchshake mehr Kalorien enthalten als in einem auf Wasserbasis?

In einem Milchshake sind immer mehr Kalorien enthalten als in einem Wasser-Eiweißshake. Die Gesamtkalorien Ihres Shakes ergeben sich aus der Summe der Kalorien der Milch und des Proteinpulvers. Eine Tasse Kuhmilch mit 2% Fett hat etwa 124 Kalorien, während Vollmilch 148 Kalorien liefert. Addieren Sie das zum Nährwert Ihres Proteinpulvers und Sie erhalten die Summe.

Kann ich Proteinpulver in heiße Milch geben?

Benutzerkommentare zu Milch- und Proteinpulver

Milch und Proteinpulver - sind sie gut für Sie?

Eine großartige Möglichkeit, Ihrer Ernährung Protein hinzuzufügen, ist heiße Milch und Proteinpulver. Das liegt daran, dass sie eine Menge Protein enthalten, das Sie brauchen, um sich am besten zu fühlen und damit Sie die Stärke Ihrer Muskeln erhalten. Viele Menschen, die Milch und Proteinpulver verwenden, sagen, dass sie ein wenig auf der teuren Seite sind, aber dann wieder wäre es klug, eine Protein-Ergänzung zu kaufen, wenn Sie das Proteinpulver oder einen Mahlzeitenersatz nicht verwenden, so dass Sie am Ende nicht hungrig werden.

  Welches Proteinpulver ist am besten zum Backen geeignet?

Ich mag den Geschmack von Milch und Proteinpulver

Milch und Eiweißpulver sind auch großartig, um in Form zu kommen. Sie können sie entweder essen oder einfach als Getränk verwenden, um sie schnell in Ihren Körper zu bekommen. Eines der besten Dinge über Milch und Proteinpulver ist, daß sie gut schmecken. Daher können Sie einfach die Geschmacksrichtungen genießen, in denen sie erhältlich sind. Wenn Sie nicht auf den Geschmack stehen, können Sie sie auch auf andere Weise verwenden. Sie können sie mit Ihrem Kaffee trinken, sie mit einem Glas Wasser schütteln und sie sogar anstelle von Limonade verwenden.

Ein weiterer Vorteil dieser Arten von Lebensmitteln ist, dass sie auch gut für Sie sind, wenn es um Ihre allgemeine Gesundheit geht. Milch und Proteinpulver sind eine großartige Möglichkeit, um etwas Protein in Ihr System zu bekommen. Außerdem sind sie auch sehr kalorienarm, so daß Du alle Nährstoffe, die Du brauchst, von ihnen bekommen kannst, ohne eine Menge Junk Food essen zu müssen.

ProteinGuy

Wir alle brauchen Eiweiß, um Muskelmasse und Kraft zu erhöhen. Wir alle brauchen Muskeln. Ich fand Molekularbiologie, Biochemie und Genetik schon immer interessant, und ich möchte wirklich verstehen, wie Nährstoffe uns beeinflussen.

Neuer Inhalt

de_DE