Was tun Sie, wenn Sie kein Proteinpulver mögen?


Was tun Sie, wenn Sie don't wie Proteinpulver?

Sie haben sich also Gedanken über Ihre Ernährung gemacht und beschlossen, dass Sie Ihre Proteinzufuhr erhöhen müssen. Das einzige Problem ist, dass Sie kein Proteinpulver mögen. Was ist zu tun?

Die Verwendung von Proteinpulver in Ihrer Ernährung kann eine schnelle und günstige Möglichkeit sein, Ihre Proteinzufuhr zu erhöhen, ohne zu viel Stress zu verursachen. Allerdings haben einige Leute gesagt, dass sie Proteinpulver nicht mögen. Hier sind einige Dinge, die Sie versuchen können, wenn Sie eine der folgenden Aversionen gegen Proteinpulver haben.

Es gefällt Ihnen nicht, wie Sie sich dabei fühlen

Manche Menschen mögen keine Proteinpulver-Mischung aufgrund der Art und Weise, wie sie sich damit fühlen. Dies bedeutet in der Regel, es macht sie fühlen sich aufgebläht und / oder gasförmig. Dies kann auf eine Reihe von verschiedenen Zutaten zurückzuführen sein. 

Daher ist die erste Option, die Marke zu wechseln. Sie können oft eine Probe kleinerer Größen erhalten, wenn Sie ein paar Marken ausprobieren möchten. 

Molkenprotein ist die häufigste Art von Protein auf dem Markt. Allerdings kann Molkenkonzentrat verheerende Auswirkungen auf Ihr System haben, da es hohe Mengen an Laktose enthält. Die gute Sache ist, dass Sie immer noch Molke verwenden können; Sie müssen nur ein Isolat versuchen.

  Wie viel Eiweiß brauchen Sie am Tag?

Isolat-Proteinpulver entfernen im Grunde alles, was kein Protein ist, was zu einem reineren Pulver mit sehr wenig oder gar keiner Laktose führt.

Wenn es immer noch ein Problem ist, versuchen Sie ein veganes Protein. Diese enthalten offensichtlich keine Laktose und werden im Allgemeinen von mehr Menschen besser vertragen.

Haben Sie ein Proteinpulver auf Eibasis ausprobiert?

Sie mögen den Geschmack nicht

Mit all den Geschmacksrichtungen und Arten von Proteinpulver auf dem Markt, ist es schwer vorstellbar, dass Sie nicht ein Protein finden können, dessen Geschmack Sie nicht mögen. Vielleicht müssen Sie nur verschiedene Marken ausprobieren.

Optimum Nutrition wird kontinuierlich hoch für den Geschmack bewertet. Es hat eine breite Palette von Geschmacksrichtungen, darunter geröstete Kokosnuss, Schokolade Malz, weiße Schokolade, Erdnussbutter und Klassiker wie Französisch Vanille und Milchschokolade.

BSN Syntha-6 ist eine weitere Marke, die ständig hoch für den Geschmack bewertet wird.

Wenn Sie bisher Wasser für Ihre Mischung verwendet haben, versuchen Sie, Milch zu verwenden. Milch kann Ihrem Proteinshake einen cremigeren Geschmack verleihen und einen großen Unterschied im Geschmack ausmachen. Sie können auch andere Zutaten wie Haferflocken und Erdnussbutter in einem Mixer hinzufügen, um mit dem Geschmackskomplex zu helfen.

Denken Sie daran, dass Sie nicht stundenlang an einem Proteinshake nippen müssen. Sie müssen nur eine Kombination finden, die gut genug zum Trinken ist.  

Sie trinken es nicht gerne

Eine beliebte Option ist es, "Proats" zu machen. Dazu wird Proteinpulver in eine Schüssel mit Haferflocken und Milch gemischt. Dies kann ein köstliches Frühstück ergeben. Da das Protein mit den Haferflocken und der Milch vermischt wird, ist der Geschmack viel weniger stark.

  Ist Brokkoli reich an Eiweiß?

Tipp: Machen Sie eine Schüssel am Abend vorher und stellen Sie sie bis zum Morgen in den Kühlschrank. Über-Nacht-"Proats" sind köstlich!

FAQs über Proteinquellen

Gibt es bequeme Alternativen zum Trinken von Proteindrinks?

Wenn Sie WIRKLICH nicht wie Protein-Pulver, Ihre letzte Option für hochwertiges Protein in einer bequemen Form ist zu versuchen, Protein Bars einer Art. Sie sind viel teurer als Proteinpulver, aber sie sind immer noch sehr praktisch, weil Sie sie buchstäblich mitnehmen können, wenn Sie Ihr Haus verlassen.

Welche Lebensmittel sind reich an Eiweiß?

Wenn Sie immer noch nichts finden können, müssen Sie einfach hochwertige Proteinprodukte in Ihre Ernährung aufnehmen. Dazu können alle tierischen Produkte gehören, insbesondere Fleisch und Milchprodukte. Das vielleicht ähnlichste "echte Lebensmittel" zu Proteinpulver ist griechischer Joghurt. 

Griechischer Joghurt ist sehr proteinreich, bis zu 15 g, und so bequem zu essen wie ein Proteinshake. Sie brauchen nur einen Löffel! Versuchen Sie außerdem, bei jeder Mahlzeit mindestens eine Portion (20-25 g) Eiweiß zu sich zu nehmen.

 Wie viel Protein benötige ich pro Tag?

Die empfohlene tägliche Menge an Protein, die Menschen benötigen, beträgt 0,8 Gramm Protein pro Kilogramm des Körpergewichts. Wenn Sie jedoch Sport treiben oder Krafttraining betreiben, benötigen Sie mehr, um die Reparatur und Erholung zu unterstützen. Sie sollten 1,4-2,0 g pro kg anstreben. 

Was tun Sie, wenn Sie kein Proteinpulver mögen?

Benutzerkommentar zum Einmischen von Proteinpulver, so dass man es nicht merkt

Wie ich lernte, Proteinpulver zu trinken - einfache Schritte, um Ihnen zu helfen

Eine Frage, die oft über ein Molkenproteinpulver gestellt wird, ist, wie ich gelernt habe, Proteinpulver zu trinken. Ich bin kein großer Fan von Wasser in meiner Ernährung, und eine Sache über Molke, die ich wirklich mag, ist, dass ich nicht so oft hungrig werde.

  Sollte ich а Proteinshake vor oder nach dem Training trinken?

Allerdings kann es schwierig sein, Protein-Shakes in Ihrem lokalen Supermarkt oder Reformhaus zu finden, weshalb ich anfing zu lernen, Proteinpulver zu trinken. Ich habe viele verschiedene Leute Dinge sagen hören wie: "Du solltest niemals Milch trinken "Ich habe nur das Proteinpulver in einer Schachtel".

Eine großartige Idee, um zu lernen, wie man Proteinpulver trinkt

Um jedoch diese Frage "Wie ich gelernt habe, Proteinpulver zu trinken" zu beantworten, muss ich genau erklären, was Proteinpulver ist, wie es funktioniert und warum Sie es brauchen. Proteinpulver besteht aus zwei Hauptbestandteilen; Molke und Kasein.

Molkenprotein ist häufiger in vielen Naturkostläden und im Milchgang von Lebensmittelgeschäften zu finden. Es ist das hochwertigste Protein, das gefunden werden kann und stammt aus einem Milchprodukt. Um diese Art von Proteinpulver herzustellen, werden die Milch und die Molke in einer großen Schüssel vermischt, bis sie sich trennen. Wenn Sie Ihr eigenes Proteinpulver herstellen möchten, können Sie dies einfach tun, indem Sie Casein und Wasser kombinieren.

Nachdem ich gelernt hatte, wie man Proteinpulver trinkt, entdeckte ich, dass ich nie Hunger habe. Ich kann fast alles essen, solange ich etwas Protein bekomme. Meine Haut sieht viel gesünder aus und fühlt sich auch so an, als sie es tat, bevor ich mit der Einnahme von Molke begann.

Ich erreiche mehr

Ich kann mehr Schlaf bekommen, als ich jemals gedacht hätte, und es hat mir erlaubt, viele Dinge zu erreichen, vor denen ich vorher Angst hatte. Ich weiß, dass ich all dies den wunderbaren Vorteilen verdanke, die das Proteinpulver für mich bereitstellt. Ich hoffe auch, dass Sie es ausprobieren und die gleichen Belohnungen ernten werden, wie ich.

ProteinGuy

Wir alle brauchen Eiweiß, um Muskelmasse und Kraft zu erhöhen. Wir alle brauchen Muskeln. Ich fand Molekularbiologie, Biochemie und Genetik schon immer interessant, und ich möchte wirklich verstehen, wie Nährstoffe uns beeinflussen.

Neuer Inhalt

de_DE